Christinnen und Christen in der SPD Thüringen

Herzlich willkommen!


Gleichgesinnten zu begegnen,
in Gemeinschaft politisch aktiv zu sein,

gemeinsam nachzudenken und zu gestalten:

Dazu lädt der Arbeitskreis Christinnen & Christen in der SPD Thüringen ein.

Wir verstehen uns als Forum für alle Sozialdemokraten, für an Politik Interessierte aus Kirchen und kirchennahen Organisationen und Alle, die gemeinsam Themen diskutieren wollen, die im weiteren Sinn mit Politik und Religion zu tun haben.

Als Christinnen und Christen in der SPD werben wir für eine Politik, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt und die den Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität verpflichtet ist.

Wir werben für ein Parteiprogramm, das wichtige Orientierungen aus der christlichen Ethik erfahren hat und stehen insbesondere für:

 

•           den Religionsunterricht in öffentlichen Schulen

•           den Dialog und die Verständigung zwischen den Religionen

•           eine sozial gerechte Politik, die alle Menschen einbezieht

•           eine Willkommenskultur für Flüchtlinge

•           eine Politik, die alle Lebensphasen und Lebensumstände umfasst

•           eine Einbeziehung der Alten, Kranken und Außenseiter in politische Überlegungen

•           eine ökologisch vertretbare Politik

•           die Möglichkeit der Bestattung in einem Friedwald

 

 

 

 

 
 

17.04.2016 in Topartikel Parteileben

Die Welt ist aus den Fugen geraten

 

- Gemeinsame Diskussionsveranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion und des AKC zum Auftakt der Klausurtagung 2016

 

Traditionell begann die Klausur des AKC auch 2016 mit einer Tagung, die in Kooperation mit der SPD-Bundestagsfraktion organisiert wurde.

Dieses Jahr stand sie unter dem Motto „Friedensethische Grundsätze und politische Verantwortung im 21. Jahrhundert“.
Kerstin Griese, Sprecherin des Arbeitskreises Christinnen und Christen in der SPD und unter anderem Beauftragte für Kirchen und Religionsgemeinschaften der SPD-Bundestagsfraktion, eröffnete die Tagung, zu der etwa 200 Interessierte in den gut gefüllten Fraktionssaal gefunden hatten.

 

21.04.2016 in Gesundheit

Statemant zur Legalisierung des ärztlich assistierten Suizid

 

Der Beauftragte der Evangelischen Kirchen im Freistaat Thüringen
Oberkirchenrat Christhard Wagner,  äußerte sich im Rahmen einer Podiumsdiskussion am 06.10.2015 in der Eckermann-Buchhandlung Weimar zum Gestzentwurf zur Legalisierung der Sterbehilfe wie folgt.

OKR Wagner ist seit dem 1. Januar 2011 Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Land­tag und Landesregierung in Thüringen.

 

 

22.11.2015 in Parteileben

Das Boot ist voll! - Ist das Boot voll?

 

Etwa 100 Interessierte folgten am Freitag, den 20.11.2015 unserer Einladung zu einer Podiumsdiskussion zu aktuellen Fragen der Flüchtlings- und Asylpolitik, ins Weimarer mon ami.

 

 

10.05.2015 in Allgemein

Erstes "Bekenntniss" veröffentlicht

 

Zum scheinbaren Widerspruch Christ – Sozialdemokrat, Stellung zu beziehen, 
bzw. zu erläutern, wie es zusammen geht,

dazu hat kürzlich der Sprecherrat des Arbeitskreises Christinnen und Christen in der SPD Thüringen, zunächst die LandtagsabgeordnetINNen aufgerufen, von denen bekannt ist, dass sie einer Konfession angehören.
Wir freuen uns sehr, dass wir in dieser Woche ein erstes Statement veröffentlichen konnten.

DANKE, lieber Matthias Hey!

 

24.06.2016 in Internationales von SPD Thüringen

Bausewein enttäuscht über knappe „Brexit”-Mehrheit

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein zeigt sich enttäuscht über die knappe Mehrheit für ein Ausscheiden Großbritanniens aus der EU beim gestrigen Referendum. Großbritannien stellte seit dessen Beitritt zur EG im Jahr 1973 eine wichtige Säule im europäischen Integrationsprozess dar. Insofern ist die gestrige Mehrheitsentscheidung sehr bedauerlich, muss aber dennoch respektiert werden.

 

Die nächsten Termine:

13.08.2016, 15:00 Uhr - 21:00 Uhr
Sommerfest der Sozialdemokratie
Kanu-Club, Riedtorstraße, Sömmerda

Alle Termine

 

Kontakt

Wenn Sie Fragen an den Arbeitskreis ChristINNen in der SPD Thüringen haben, erreichen Sie uns unter folgender Anschrift:

Arbeitskreis ChristINNen
SPD Thüringen
Juri-Gagarin-Ring 158
99084 Erfurt

oder per E- Mail:
info(at)christen.spd-thueringen.de